BeRTA - Die einzige All-In-One Grünfassade.

Das All-In-One Sorglos-Paket für alle, die es einfach und unkompliziert mögen.

Inkludierte Leistungen:

Vor-Ort-Beratung:
Unser:e BeRTA-Begrünungsexpert:in berät Sie bei einem persönlichen Termin vor Ort über mögliche Umsetzungs- und Gestaltungsoptionen.
Inkludiert:
  • Persönlicher Vor-Ort-Termin
  • Beratungsprotokoll inkl. BeRTA-Modulkonfiguration
  • Visualisierung für Ihr Gebäude
  • Umsetzungsvarianten (Anzahl und Art der Module) inkl. Detailkosten für das Gesamtprojekt
Expert:innen-Planung:
Auf Basis ihrer gewählten Umsetzungvariante (Anzahl und Art der Module) erstellen unsere qualifizierten Landschaftsarchitekt:innen die individuelle Detailplanung für Ihr Gebäude, mit der um Genehmigung bei den Behörden angesucht wird.
Inkludiert:
  • Individuelle Grünfassaden-Detailplanung für Ihr Gebäude
Ansuchen um Genehmigung:
Das BeRTA-Team stellt alle erforderlichen Unterlagen für das Ansuchen um die behördliche Genehmigung zusammen.
Inkludiert:
  • Zusammenstellen der erforderlichen Unterlagen
  • Vorbereiten der Verkehrsverhandlung (behördliche Verhandlung zur Genehmigung der Aufstellung der Module im öffentlichen Raum)
Förderantrag:
Parallel zum Genehmigungs-Prozedere suchen wir für Sie um Grünfassaden-Förderung an.
Inkludiert:
  • Zusammenstellen der erforderlichen Unterlagen
  • Einreichen der Grünfassaden-Förderung
BeRTA-Module inkl. Rankhilfen:
Im All-In-One-Package inkludiert sind zwei BeRTA-Module mit Seil-Rankhilfen. Beim Vor-Ort-Termin können weitere Module oder andere Modul-Varianten optional ausgewählt werden – der Package-Preis wird dann individuell angepasst.

 

Zwei BeRTA-Module inklusive:
  • Faserzement-Pflanztrog in Naturgrau oder Anthrazit (alle RAL-Farben als Aufpreis möglich) mit integriertem Wasseranstau und Kontrollschacht
  • Schichtweiser Substrat-Aufbau (VfB-Zertifizierung A)
  • 2 Kletter-Schling- oder Rankpflanzen je Modul (Auswahl je nach Ausrichtung und Fassadenbeschaffenheit aus ca. 10 Varianten möglich)
  • je Modul Seil-Rankhilfen für mind. 8-12 Quadratmeter Begrünung
  • Lieferkosten für die Zustellung der BeRTA-Module zu Ihrem Gebäude
Errichtung:
Unser/e Gärtner:innen errichten gemeinsam mit den Fassadenbauer:innen die BeRTA-Module an Ihrem Gebäude und übergeben Ihnen die BeRTA-Pflegeanleitung. Unser:e Landschaftsarchitekt:in nimmt die Grünfassade im Anschluss ab.

 

Inkludiert:
  • Aufstellung der BeRTA-Module inkl. Bepflanzung durch Fachleute
  • Errichtung der Rankhilfen durch Fachleute
  • Abnahme der Grünfassade durch Landschaftsarchitekt:innen
  • Übergabe an Sie, inklusive Anleitung zur weiterführenden Pflege Ihrer Grünfassade

Preis und Förderungen:

Paket-Preis BeRTA All-In-One Grünfassade in Wien: € 12.150,- inkl. USt. (€ 10.125,- exkl. USt.)
Restbetrag mit Förderung für Privatpersonen ab € 6.950,- inkl. USt. (€ 5.791,67 exl. USt.); für Unternehmer:innen mit Förderung und OekoBusiness-Kofinanzierung in Wien ab € 5.270,10 inkl USt. (€ 4.111,74 exkl. USt.)*
  • inkl. aller oben angeführter Leistungen
  • exkl. Bescheidgebühren der Stadt Wien (nur bei Benützung von öffentlichem Grund, derzeit ca. € 50 pro Bescheid)
  • inkl. Soft-Storno
  • jedes weitere Modul ab € 1.838,40 inkl USt. (1.532,00 exkl. USt.)
* vorbehaltlich der Förder-Zusagen durch OekoBusiness Wien und die Stadt Wien.

Förderungen in Wien: Die Stadt Wien fördert straßenseitige Fassaden mit bis zu € 5.200,- (inkl. USt.) und hofseitige Fassaden mit bis zu EUR 3.200,- (inkl. USt.). Unternehmer*innen können zusätzlich eine Kofinanzierung durch OekoBusiness Wien von bis zu EUR 1.680 (exkl. USt.) in Anspruch nehmen. Der Gesamtbetrag ist auszulegen, die etwaige Förderung wird im Nachhinein gegen Vorlage der Rechnungen ausbezahlt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Förderung bzw. Kofinanzierung. Details zu den Förderungen

Soft Storno: Bis 14 Tage nachdem wir Ihnen das Beratungsprotokoll zu Ihrem Vor-Ort-Termin übermitteln, können Sie Ihre Bestellung ohne Angabe von Gründen stornieren. Dasselbe gilt, falls die Stadt Wien keine Förderzusage gibt, falls die Eigentümer:innen-Zustimmung für die BeRTA-Grünfassade nicht zustande kommt oder falls die Stadt Wien eine erforderliche Genehmigung nicht erteilt.
Wir verrechnen Ihnen in all diesen Fälle lediglich die schon erbrachten Leistungen. Näheres zum Soft Storno und den anfallenden Kosten finden Sie hier.

Optionale Leistungen:

Die folgenden optionalen Leistungen sind im Paketpreis nicht enthalten, können aber (z. B. im Rahmen des Vor-Ort-Termins) zugebucht werden:
  • weitere Module (siehe Produktübersicht BeRTA)
  • Individualisierung der Module, wie z. B. weitere Pflanzen (Unterpflanzung), größere Pflanzen, andere Rankhilfen, mehr Ankerpunkte, andere RAL-Farben der Tröge, etc.
  • Abstimmung mit dem Bundesdenkmalamt (nur bei denkmalgeschützten Gebäuden erforderlich)
  • Abstimmung mit der Eigentümer:innengemeinschaft
  • Vertretung bei Verkehrsverhandlung, falls von Stadt Wien ausgeschrieben (kann bei der Benützung von öffentlichem Grund von der Behörde vorgegeben werden)
  • Pflege der Grünfassade inkl. Bewässerung

Hinweis für die Aufstellung auf öffentlichem Grund: Dafür müssen in Wien gewisse Rahmenbedingungen erfüllt sein (z.B. Mindestbreite des Gehsteigs). Der BeRTA-Quick-Check bietet eine erste kostenfreie und unverbindliche Einschätzung, ob eine Begrünung auf öffentlichem Grund (in Wien) mit BeRTA möglich sein könnte, und zwar egal ob Sie Mieter:in, Eigentümer:in oder Hausverwaltung sind.

BeRTA Premium-Grünfassade bestellen:

Rückfragen?

Kontaktieren Sie uns!

Nach Oben