Das Berta Team

Hinter BeRTA und dem All-In-One Paket steht ein vielfältiges Team

Das aktuelle BeRTA Team hat die innovative BeRTA Grünfassade im Projekt „50 Grüne Häuser“ gemeinsam mit der Stadt Wien im Rahmen des Forschungs- und Technologieprogrammes „Stadt der Zukunft“ des Bundesministeriums für Klimaschutz (BMK) entwickelt. Die MA 22 – Umweltschutz der Stadt Wien war Partnerin im Forschungsprojekt und unterstützt BeRTA nun mit einer Förderung von bis zu 5.200,- € pro Projekt.

GRÜNSTATTGRAU qualifiziert alle interessierten Unternehmen (Planer, Garten- und Landschaftsbau-Betriebe, Lieferanten von Systemkomponenten) – so wird das BeRTA-Netzwerk in Zukunft weiter wachsen!

Module-07

Jetzt Partner des BeRTA-Netzwerks werden!

Sie sind ProduzentIn von Komponenten, PlanerIn oder auch ausführender und pflegender Garten- und Landschaftsbaubetrieb und möchten Teil des BeRTA-Kompetenz-Netzwerks werden? Grundvoraussetzung dafür ist die Mitgliedschaft beim Verband für Bauwerksbegrünung (GRÜNSTATTGRAU ist eine 100 % Tochter des Verbands für Bauwerksbegrünung). Nach absolvierter Zertifizierung Ihrer Komponente und/oder Qualifizierung Ihrer MitarbeiterInnen sind Sie mit dabei. Melden Sie sich gerne direkt bei office@gruenstattgrau.at für weitere Details. Wir freuen uns auf Sie!

Das Koordinations-Team

Das Koordinations-Team ist für die Vorplanung und Betreuung der Einreichungen verantwortlich.


GRÜNSTATTGRAU Forschungs- und Innovations GmbH

Als ganzheitliche Kompetenzstelle für Bauwerksbegrünung befördern wir Innovationen für die grüne, smarte Stadt der Zukunft und bringen sie in die Umsetzung.
Wir sind Schnittstelle zwischen Netzwerkpartnern aus öffentlicher Hand, Wirtschaft und Forschung und leben Best-Practice-Sharing. Damit setzen wir Impulse für den Einsatz von vorhandenen und neuen Technologien, Kompetenzen und Dienstleistungen. Eine nachhaltige Marktentwicklung ist uns dabei ebenso wichtig wie die Leistbarkeit von Technologien und deren breite Anwendbarkeit. Langfristig fördern wir Qualitätssicherung und schaffen neues Bewusstsein für das Leistungsspektrum von begrünten Gebäuden im Kontext Klimawandel und Energie.


tatwort Nachhaltige Projekte GmbH

Nachhaltigkeit als aktiv gelebter Grundsatz – nicht als Worthülse! Mit Tat und Wort tragen wir zur Zukunftsfähigkeit unserer Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft bei. Als multidisziplinäres Team bieten wir Projektmanagement aus einer Hand in allen Themenfeldern der Nachhaltigkeit. In unseren Projekten verbinden wir Innovation, Partizipation und Kommunikation.

Wir schaffen Lösungen, die auch übermorgen noch wirken.

Das BeRTA-Netzwerk

Die Unternehmen des BeRTA-Netzwerks führen die Detailplanung durch und errichten die BeRTA-Module.


grünplan gmbh

Wir von grünplan sind ein Landschaftsarchitekturbüro mit langjähriger Erfahrung in der Planung von grüner und blauer Infrastruktur, Mikroklimasimulation sowie nachhaltiger Projektumsetzung. Als Vorstandsmitglied des Verbands für Bauwerksbegrünung und Leitung des Fachausschusses 5 – Planung haben wir uns in den letzten Jahren zudem auf Fassaden- und Dachbegrünungen spezialisiert.


EIPELDAUER Garten- und Landschaftsbau GmbH

Wir planen, bauen und pflegen Gärten seit Generationen- auch am Dach! Mit Leidenschaft und kreativen Ideen realisieren wir termingerecht Projekte, die nicht nur zum Wohlfühlen einladen sondern auch die Stadt kühler machen. Durch unsere Tätigkeit im Bereich Standardisierung tragen wir zur Qualitätssicherung der Fassadenbegrünung bei, außerdem engagieren wir uns in der Berufsgruppenvertretung und der Innung im Bereich Gärtner und Floristen für unsere KollegInnen in der Branche. Pflanze gut, alles gut!

Nach Oben